• Ihre Verkostung zu Hause

     

Mini-Sortiment
Verkostung mit Freunden

Wir haben unser ganzes Sortiment an Edelbränden, Schnäpsen und Likören in Kleinflaschen (Minis - 20 ml) abgefüllt um Ihnen eine Verkostung im Wohnzimmer zu ermöglichen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich vorab von der Qualität unserer Produkte zu überzeugen bevor Sie Ihre Bar mit den falschen Schnäpsen füllen. Oder Sie organisieren überhaupt  eine Verkostung bei einem netten Abend mit Freunden, Arbeitskollegen, oder mit Ihrer/Ihrem Liebsten (m). Lassen Sie sich in die Welt des guten Geschmacks verführen. 

Kronprinz

Mini

Kronprinz

 1,30€ 65,00 / L
Styria Cuvée

Mini

Styria Cuvée

 1,50€ 75,00 / L
Quitte

Mini

Quitte

 1,80€ 90,00 / L
Williams

Mini

Williams

 1,50€ 75,00 / L
Hirschbirne

Mini

Hirschbirne

 1,30€ 65,00 / L
Kirsche

Mini

Kirsche

 1,80€ 90,00 / L
Weichsel

Mini

Weichsel

 1,80€ 90,00 / L
Pfirsich

Mini

Pfirsich

 1,80€ 90,00 / L
Marille

Mini

Marille

 1,50€ 75,00 / L
Zwetschke

Mini

Zwetschke

 1,50€ 75,00 / L
Brombeere

Mini

Brombeere

 2,69€ 134,50 / L
Schlehe

Mini

Schlehe

 2,69€ 134,50 / L
Himbeere

Mini

Himbeere

 2,69€ 134,50 / L
Holunder

Mini

Holunder

 1,80€ 90,00 / L
Vogelbeere

Mini

Vogelbeere

 2,69€ 134,50 / L
Bierbrand

Mini

Bierbrand

 1,30€ 65,00 / L
Chardonnay

Mini

Chardonnay

 1,30€ 65,00 / L
Isabella

Mini

Isabella

 1,30€ 65,00 / L
Apfel

Mini

Apfel

 1,00€ 50,00 / L
Obstler

Mini

Obstler

 1,00€ 50,00 / L
Williams

Mini

Williams

 1,00€ 50,00 / L
Marille

Mini

Marille

 1,00€ 50,00 / L
Kirsche

Mini

Kirsche

 1,00€ 50,00 / L
Zwetschke

Mini

Zwetschke

 1,00€ 50,00 / L
Himbeere

Mini

Himbeere

 1,00€ 50,00 / L
Vogelbeere

Mini

Vogelbeere

 1,00€ 50,00 / L
Zirben

Mini

Zirben

 1,00€ 50,00 / L
Trester

Mini

Trester

 1,00€ 50,00 / L
Wacholder

Mini

Wacholder

 1,00€ 50,00 / L
Apfelländer Fass

Mini

Apfelländer Fass

 1,20€ 60,00 / L
Williams Fass

Mini

Williams Fass

 1,20€ 60,00 / L
Hirschbirne Fass

Mini

Hirschbirne Fass

 1,20€ 60,00 / L
Kirsche Fass

Mini

Kirsche Fass

 1,20€ 60,00 / L
Marille Fass

Mini

Marille Fass

 1,20€ 60,00 / L
Zwetschke Fass

Mini

Zwetschke Fass

 1,20€ 60,00 / L
Himbeere Fass

Mini

Himbeere Fass

 1,20€ 60,00 / L
Zirbe Fass

Mini

Zirbe Fass

 1,20€ 60,00 / L
Haselnuss Fass

Mini

Haselnuss Fass

 1,20€ 60,00 / L
Haselnuss

Mini

Haselnuss

 1,00€ 50,00 / L
Feuerholz

Mini

Feuerholz

 1,00€ 50,00 / L
Bären Willi

Mini

Bären Willi

 1,00€ 50,00 / L
Mariella

Mini

Mariella

 1,00€ 50,00 / L
Willibald

Mini

Willibald

 1,00€ 50,00 / L
Weichsel

Mini

Weichsel

 1,00€ 50,00 / L
Himbeere

Mini

Himbeere

 1,00€ 50,00 / L
Heidelbeere

Mini

Heidelbeere

 1,00€ 50,00 / L
Isabella

Mini

Isabella

 1,00€ 50,00 / L
Schi Willi

Mini

Schi Willi

 1,01€ 50,50 / L
Ribelia

Mini

Ribelia

 1,00€ 50,00 / L
Hirschbirne

Mini

Hirschbirne

 1,00€ 50,00 / L
Haserl

Mini

Haserl

 1,00€ 50,00 / L
Mandel

Mini

Mandel

 1,00€ 50,00 / L
Olivia

Mini

Olivia

 1,00€ 50,00 / L
Joglländer

Mini

Joglländer

 1,01€ 50,50 / L
Nusserl

Mini

Nusserl

 1,01€ 50,50 / L
Zirberl

Mini

Zirberl

 1,01€ 50,50 / L
Zirbenherz

Mini

Zirbenherz

 1,00€ 50,00 / L
Haselnuss

Mini

Haselnuss

 1,00€ 50,00 / L
Cafe Latte

Mini

Cafe Latte

 1,00€ 50,00 / L

 

 

Vorbereitung 
Zu einer guten und aussagekräftigen Verkostung gehören nicht nur die passende Auswahl an Edelbränden, Likören und Schnäpsen. An erster Stelle steht die Frage, was wollen Sie mit ihrer Verkostung erreichen.

Wollen Sie einfach ein wenig Spaß in geselliger Runde? Dann sollte der Spaß auch im Vordergrund stehen und Sie sollten alles sehr locker organisieren. Wenn Ihre Gäste erfahrene Edelbrandkenner oder echte Profis auf dem Gebiet sind, sollten Sie schon einige Dinge beachten:

Organisation Ihrer Verkostung
  • Auswahl der Produkte
    In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit, alle unsere Produkte in 2 cl-Fläschchen zu bestellen. Wir haben versucht die Kosten so günstig wie möglich zu halten. Denn wir möchten, dass Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte überzeugen können.

  • Auswahl der Räumlichkeit
    Achten Sie darauf, dass Sie eine Räumlichkeit wählen, in der den Teilnehmern Ruhe und genügend Zeit zur Verfügung steht. Ihr privates Wohn- oder Esszimmer ist wesentlich besser geeignet, als eine laute und verrauchte Bar.

  • Ein guter Sommelier braucht viel Platz: einige Gläser (je nach Größe der Verkostung), viel Wasser und Wassergläser, einen Notizblock und Schreibmaterial

  • Wasser ist während der ganzen Verkostung zur Neutralisierung des Mundes wichtig. Am besten eignet sich ein kohlensäurefreies und neutrales Wasser.

  • Dekoration: Eine liebevolle und individuelle Dekoration verleiht Ihrer privaten Verkostung ein ganz besonderes Ambiente. 

  • Kein scharfes Essen vor der Verkostung! Schärfe betäubt die Geschmacksknospen.

  • Eine gute und lockere Stimmung vor und während der Verkostung beeinflusst ebenfalls unser Geschmacksempfinden.
Das richtige Glas

Die Bedeutung des richtigen Glases wird nach wie vor unterschätzt. Das klassische österreichische Stamperl, ein Tumbler, ein Longdrinkglas etc. sind perfekt für Gastronomie und für Partys.  Um allerdings alle Aromen eines guten Brandes wahrnehmen zu können braucht man unbedingt ein tulpenförmiges Glas. Hier sammeln sich die Aromen im Bauch des Glases und können viel intensiver über den schmalen Oberteil in der Nase wahrgenommen werden. Dazu sollte die Öffnung des Glases ein wenig nach außen geschwungen sein. Dadurch wird es beim Verkosten leichter, die Kostprobe zuerst auf den vorderen Teil der Zunge zu befördern.

 

Ein gutes Verkostungsglas sollte nicht zu dickwandig sein. Je dünner, umso leichter ist es, die Probe mit der Hand anzuwärmen, um die Aromaintensität im Bauch des Glases zu erhöhen. Die Größe des Glases sollte bei 6–8 cl liegen, wenn man ca. 10 ml Probe einschenkt. Dann ist das optimale Volumen für die richtige Aromaentfaltung gegeben. Probieren Sie es selbst: Schenken Sie jeweils 2 cl des gleichen Schnapses, bei gleicher Temperatur in einen  Tumbler und in ein Edelbrandglas. Sie werden verblüfft sein, welche Unterschiede Sie feststellen.

verkostung

 

Reihenfolge der Proben

Achten Sie darauf, dass Sie bei einer Verkostung die Proben nach der Intensität des Produktes reihen. Am Anfang servieren Sie die Proben mit geringerer Intensität bis hin zu den aromatischen Produkten. Die verschiedenen frischen Früchte haben von Natur aus eine andere Aromaintensität.

 

Verkosten Sie immer in Gruppen, d.h. zuerst die Edelbrände, dann die verschiedenen Schnäpse und Spirituosen in einer Serie und zum Abschluss die Liköre. Kreuz und quer zu verkosten verwirrt Ihre Sinne und Sie kommen zu keinem guten Urteil.

Ablauf einer Schnapsverkostung
Die richtige Verkostung eines guten Schnapses
gliedert sich in drei Teile.
  • 1. Color

    Schauen

    Schauen Sie sich als erstes die Farbe der Kostprobe an, indem Sie das Glas gegen das Tageslicht halten. Sie werden ein Leuchten und Funkeln wahrnehmen. Speziell bei dunklen Likören erkennen Sie so gut die genaue Farbe. Wenn Sie das Glas etwas schräg halten und dann wieder in die Senkrechte bringen, werden Ihnen die Schlieren an der Glaswand auffallen. Bei Edelbränden ist dies ein Zeichen, dass das Produkt gut abgelagert ist. Bei Likören und Spirituosen bildet der enthaltene Zucker diese Schlieren. In beiden Fällen ist es bereits ein Vorzeichen für ein gutes und breites Mundgefühl.

  • 2. Odor

    Riechen

    Der Mensch hat tausend Mal mehr Geschmacksrezeptoren auf der Nase, als auf der Zunge. Deshalb ist beim „Verriechen“ von guten Bränden so viel zu erkennen. Durch das  kreisförmige Schwenken des Glases vergrößern Sie die Verdunstungsoberfläche und die Düfte können besser entweichen. Riechen Sie wieder hinein und versuchen Sie die verschiedenen Aromen wahrzunehmen. Dazwischen sollten Sie Ihre Nase immer wieder mit Frischluft „reseten“. Lassen Sie ihren Sinnen freien Lauf - Sie könnten entzückt sein…

  • 3. Sapor

    Trinken

    Nehmen Sie einen kleinen Schluck der Probe, gerade so viel, dass Sie Ihre Zunge umspülen können. Beginnen Sie ganz bewusst wahrzunehmen. Im ganzen Mundbereich – von der Innenseite der Lippen bis zur Zungenunterseite. Der Gaumen und die Zunge selbst erzählen Ihnen eine Geschichte.  Und beim Schlucken kommt der Abgang: Bleibt er lange am Gaumen hängen, wird er warm und fruchtig.

Menschen sind so verschieden wie Ihre Geschmäcker 
Vertrauen Sie auf Ihre Sinne! Es zählt nur das, was Ihnen schmeckt und Sie haben Recht, wenn er Ihnen schmeckt. Jeder Mensch nimmt das gleiche Produkt einfach anders war. 

Wenn Ihre Verkostung der volle Erfolg gewesen sein sollte, freut es uns, wenn Sie eine freundliche Bewertung auf Facebook schreiben. Sehr gerne posten wir ein nettes Foto Ihrer Gesellschaft auf unserer Seite. Sollte es vorkommen, dass Ihnen das eine oder andere Produkt bei der Verkostung nicht zugesagt hat – „Menschen sind so verschieden, wie ihre Geschmäcker“ – freuen wir uns ebenfalls über ein Feedback per E-Mail (office@edelbrand.at).

 

Wir entwickeln uns ständig weiter und sind dankbar für jede Anregung. Na dann: Viel Spaß bei Ihrer Verkostung zu Hause!

 

Verkostung Zusammenstellen
Hödl Hof
Herzlich
Willkommen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Wir benutzen Cookies (und ähnliche Techniken), um den Besuch und Shopping bei www.edelbrand.at noch einfacher und persönlicher zu machen. Diese Cookies erlauben uns und Dritten, Ihr Internet-Verhalten innerhalb und möglicherweise außerhalb unserer Website zu verfolgen. Dies ermöglicht es uns und Dritten, Anzeigen an Ihre Interessen anzupassen.
Mehr lesen

Bitte wählen Sie Ihr Versandland.



Bitte bestätigen Sie dass Sie 18 Jahre alt oder älter sind.

Hödl Hof steht für einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol und spricht sich klar gegen Alkoholmisbrauch aus. Wir hoffen daher auch um Verständnis, dass wir unsere Produkte nur an Personen ab 18 Jahren verkaufen und versenden. Lesen Sie mehr darüber